Experience

In einer unglaublich schönen und malerischen Landschaft oberhalb von Crans Montana auf 2112m konnte ich das neue GFX-Equipment vom Fujifilm testen. Das einzigartige Hotel «Chetzeron» war die perfekte Loaction dazu. Im Focus stand das Nachfolgermodell meiner heutigen GFX50S – eine Mittelformat Kamera der besonderen Art. Das Fujifilm Fachteam hat hier einen perfekten Job gemacht und den Fotografen*innen die ganze Bandbreite der Kameras/Objektive zur Verfügung gestellt.

More than Full Frame...

Schlicht und einfach – mit einer Elinchrom Softbox und leichter Aufhellung resp. Schattierung liefert die GFX50S II weiche und natürliche Farbgebungen. Die Nachbeabeitung mit Capture One Pro 21 – welche nun auch die GFX50S II integriert hat – ist für den geübten Fotografen eine simple Disziplin.

Einfach so "Out of the Box"...

Nach wie vor liegt auch die zweite GFX-Serie resp. GFX50S II perfekt in der Hand – nicht zu schwer, nicht zu leicht – Wertig und Solide. Alles an diesem Werkzeug ist gut durchdacht und liegt an der richtigen Stelle. Die Funktionalitäten sind perfekt zwischen Fotografen und Objekt abgestimmt. Out of the Box liefert die GFX eine wundervolle farbliche Tonalität und hinterlässt einen nachhaltigen Eindruck in jeder Hinsicht.


Herzlichen Dank @fujifilm_ch Team

Comments are closed.